WODS Silikon-Fassheizelement

Silikonheizelement mit geätztem Heizleiter

Silikonheizelement Schutzklasse II

Silikonheizelement mit Selbstklebeschicht

Silikonheizelemente vulkanisiert auf ein Maschinenteil

Vorgeformtes Silikonheizelement mit Isolation

UL Materialien

Vorgeformtes Silikonmaterial

Silikonheizelemente „Standardportfolio“

Unsere Silikonheizer werden durch unser Knowhow, den Einsatz von unterschiedlichsten Materialien, verschiedensten Befestigungsarten und Regelungsmöglichkeiten für jeglichen Anwendungsfall passgenau auf Kundenwunsch konfiguriert, konstruiert und gefertigt.

Vorteile

  • Flache raumsparende Bauweise
  • Robust und flexibel
  • Schnelle optimale Wärmeübertragung garantiert
  • Schutzklasse II
  • Selbstklebend
  • Jegliche Form durch Vorformen beheizbar
  • Einfache Reinigung
  • UL / VDE / CSA
  • Dauerbelastung bis 260°C

Anwendungsbeispiele

  • Fass- und Container-Heizelemente
  • Schnell reagierende Umgebungen
  • Antikondensation
  • Lebensmittelindustrie
  • Halbleiterindustrie
  • Luft- und Raumfahrt
  • Pharmaindustrie

Das richtige Heizelement für jede Anwendung

Ob es darum geht, vor Frost zu schützen oder komplexe geometrische Bauteile auf einer optimalen Temperatur zu erwärmen – bei der Winkler AG finden Sie stets maßgeschneiderte Lösungen für die Beheizung Ihrer Objekte. Verlassen Sie sich auf innovative Technologien und unsere Expertise, um Ihre Anforderungen effizient und zuverlässig zu erfüllen.

Robust und Flexibel

  • Mehrfache Montage und Demontage möglich
  • Hohe mechanische Belastbarkeit
  • Langlebig

Schnelle Wärmeübertragung bei hohen Leistungen

  • Noch dünnere Bauform
  • Schneller Wärmeübergang

Schutzklasse II

  • Erhöhter mechanischer Schutz
  • Hoher elektrischer Schutz
  • Hohe IP Schutzart

Selbstklebend

  • Schnelle und einfache Montage mittels Selbstklebeschicht
  • Ohne zusätzliche Befestigungen
  • Für flache und gerundete Oberflächen

Aufvulkanisiert

  • Passgenauer Sitz auf speziellen Geometrien
  • Optimaler Wärmeübergang
  • Kein zusätzlicher Montageaufwand

Vorgeformt

  • Passgenau auf speziell geformten Teilen
  • Schnelle Wärmeübertragung
  • Einfache Montage

UL-Zertifiziert

  • Zertifiziert
  • In UL-Anwendungen einsetzbar

Hochtemperatur

  • Dauertemperatur 260°C
  • Spitzen bis zu 290°C

Dokumente

Ihr direkter
Ansprechpartner

Franz-Josef  Sauerborn

Technischer Vertrieb / Produktleiter Oberflächenbeheizungen

    Felder mit * müssen ausgefüllt werden

    captcha

    Bedienungsanleitung Ex-Analysenleitung WEX0 1 V 01 2022 r

    Montagehinweise_Betriebsanleitung_WEX-Heizmanschetten_V_01_2022_r

    Bedienungsanleitung Serie L-200

    Bedienungsanleitung Serie L-300

    Bedienungsanleitung Serie L-400

    Bedienungsanleitung Serie T-500

    Bedienungsanleitung Serie W-200

    Bedienungsanleitung Serie W-300

    Bedienungsanleitung Serie W-500

    Bedienungsanleitung Serie W-600

    Bedienungsanleitung Serie W-700

    Bedienungsanleitung Bedienteil ZF-310

    Montagehinweise und Betriebsanleitung Fassheizungen WODL, WODH, WODS, WODB

    Montagehinweise und Betriebsanleitung rapidLine Gasflaschenbeheizung WOBP

    Montagehinweise und Betriebsanleitung WODPK und rapidLine WOCP, WODPX

    Montagehinweise und Betriebsanleitung WODTL, und rapidLine WODTX

    Montagehinweise und Betriebsanleitung WOCV, WOIP, WOIT, WODD

    Montagehinweise und Betriebsanleitung Fassbodenheizer WODBH

    Betriebsanleitung PILZ®Laborheizhauben

    Sicherheitshinweise Laborheizhauben

    Bedienungsanleitung Serie WOT / WOG / WOQ / WOI / WOB

    Winkler_BA_Silikonheizelemente_WOS_DE

    This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.