W-500 Serie ist ausgestattet mit Hybrid Relay und einem Sensor Eingang für eine große Anzahl von Applikationen

W-600 Serie ist ausgestattet mit verschleißfreiem elektronischen Schalter und einem Sensor Eingang für hohe Ströme und eine präzise Regelung

W-700 Serie ist ausgestattet mit zwei Sensoren für empfindliche Produkte und erweiterten Regelungsfunktionen.

Einkanal-Temperaturregler zur Wandmontage

Winkler Temperaturregler zur Wandmontage sind speziell entwickelt für die Kombination mit einer flexiblen Beheizungslösung. Mit einem sehr robusten IP65 Gehäuse ausgestattet, können die Regler ohne zusätzliche Schaltkästen und teures Installationsmaterial direkt montiert und angeschlossen werden.

Die Regler sind bereits ab Werk mit den richtigen Parametern konfiguriert bestellbar, sodass sie einfach und schnell in Betrieb genommen werden können.

Ihre Vorteile

  • Robustes Gehäuse in IP 65 Schutzklasse spart Kosten
  • Hybrid Relais oder elektronischer Schalter für bis zu 5 Mio Schaltzyklen unter Vollast
  • Bedienbar über Fernbedienung auch aus der Ferne
  • Zahlreiche Varianten von einfachen bis komplexen Regelungsaufgaben
  • FAT (fast adaptive tuning) selbstlernendes und adaptives System ohne aufwändige Parametrierung

FAT – Der bessere PID Regler

FAT steht für Fast Adaptive Tuning und beschreibt den zuverlässigen Algorithmus – vergleichbar mit PID – der in unseren Reglern arbeitet. Ein großer Vorteil von FAT ist die permanent selbstoptimierende Regleranpassung ohne die Notwendigkeit, die PID-Parameter an geänderte Umgebungsbedingungen anzupassen. Auch eine Optimierung der Parameter bei der Inbetriebnahme ist nicht notwendig.

Mehrere Temperaturregler der Serie W-600

Für jede Anwendung den passenden Regler

Mit zahlreichen Varianten und drei verschiedenen Serien für die Wandmontage bietet Winkler genau den Regler, den Sie für Ihre Heizungslösung brauchen. Für jede Serie sind verschieden Anschlussvarianten verfügbar. Ab bestimmten Abnahmemengen fertigen wir auch spezielle Varianten genau nach Ihrem Bedarf.

Serie W-500 für einfache Regelaufgaben

  • Langlebig. > 2,5 Mio. Schaltzyklen unter Volllast (16 A)
  • Flexibel: 1 Sensoreingang für gängige RTD und TC Sensoren einstellbar
  • Zur Sicherheit: zusätzliche, einpolige Abschaltung im Fehlerfall

Serie W-600 für präzise Regelaufgaben bis 40 A

  • Exakt: hohe Regelgüte und verschleißfrei durch elektronischen Schalter
  • Flexibel: 1 Sensoreingang für gängige RTD und TC Sensoren einstellbar
  • Stark: hohe Strombelastbarkeit bis zu 40 A

Serie W-700 für anspruchsvolle Regelaufgaben und empfindliche Produkte

  • Langlebig: > 5 Mio. Schaltzyklen unter Volllast (16 A)
  • Flexibel: 2 Sensoreingänge für gängige RTD und TC Sensoren einstellbar
  • Vielseitig: als Regler und Begrenzer/Wächter einstellbar
  • Für mehr Sicherheit: zusätzliche, allpolige Abschaltung im Fehlerfall

Zubehör für effiziente Installation und Bedienung

Mit dem IR-Handheld können Sie Sollwerte auch aus der Ferne ändern. Dies kann auch bei vielen Reglern in der Nähe sicher durchgeführt werden.

Die Befestigungsplatte wird verwendet, um das Steuergerät W-500/W-600/W-700 auf runden Oberflächen wie einem Rohr zu befestigen.

Inklusive Sensoren und Steckeroptionen können Sie bei Winkler alles direkt beziehen was Sie für die Inbetriebnahme benötigen. So kommt auf der Baustelle alles übersichtlich und gemeinsam in einem Paket an.

Dokumente

Datenblatt Serie W-500

Datenblatt Serie W-600

Datenblatt Serie W-700

Bedienungsanleitung Serie W-500

Bedienungsanleitung Serie W-500

Bedienungsanleitung Serie W-600

Bedienungsanleitung Serie W-600

Mode d’emploi Séries W-700

Bedienungsanleitung Serie W-700

Bedienungsanleitung Serie W-700

Bedienungsanleitung Bedienteil ZF-310

Operation manual series W-500

Ihr direkter
Ansprechpartner

Michael Walter

Director Business Development

    Felder mit * müssen ausgefüllt werden

    captcha

    This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.